Starry-eyed? Romantik liegt heute in der Luft!

3. April 2024



2:08 Uhr.: Der Mond tritt in den Wassermann ein und die Mondleere endet natürlich

In der Morgendämmerung tritt der Mond in den Wassermann ein und verlässt damit seine Leere, die letzte Nacht begann. Der Wassermann-Mond wird vom stoischen Saturn regiert, und während dieses Transits ist unser Verhalten eher zurückhaltend. Anstatt uns in Gefühlsausbrüchen zu ergehen, werden wir zu Problemlösern und suchen nach Wegen, um unsere Umstände zu verbessern. Dramen werden um jeden Preis vermieden, auch wenn wir ungewollt in den Strom des Gemeinschaftstheaters geraten könnten. Dies ist eine Zeit der Visionen und Innovationen. Freiheit ist unser Hauptanliegen, und wir behalten uns das Recht vor, unsere Absichten und Meinungen von einem Moment zum anderen zu ändern.

5:23 Uhr.: Der Mond steht in Konjunktion zu Pluto

Danach steht der Mond in einer Linie mit dem transformativen Pluto, was zu einer emotionalen Überwältigung führt. Psychische Treffer sind tiefgreifend, und aufschlussreiche Gespräche sind auslösend. Der Drang, jemanden oder etwas als Bösewicht abzustempeln, ist zwar bequem, aber nicht ganz zutreffend. Obwohl wir unter diesem Einfluss gut beraten sind, unseren Ahnungen zu folgen, sollten wir auf den Unterschied zwischen Intuition und Angst achten. Was treibt Sie bei Ihren Entscheidungen oder Handlungen an? Ist es Instinkt oder Angst? Achten Sie auf die Nuancen in den Situationen, anstatt vorschnell die schlimmstmöglichen Schlüsse zu ziehen.