Bewahren Sie einen kühlen Kopf inmitten kosmischer Pannen und Durchbrüche!

8. Februar 2024



01:44 AM: Vesta ist direkt

In der Morgendämmerung wird Vesta, der Asteroid der heiligen Verehrung, im Zeichen Zwillinge direktläufig. Vesta begann ihre Rückläufigkeit im Zeichen Krebs. Seit dem 2. November befindet sie sich in einer rückläufigen Bewegung. In den letzten Monaten haben wir festgestellt, dass eine Verpflichtung, die wir für eine kreative, kommunikative oder spirituelle Praxis eingegangen sind, verfrüht war. Obwohl wir uns aufrichtig bemühten, war das emotionale und intellektuelle Burnout real. Nachdem wir mehr Informationen gesammelt und unseren Rhythmus gefunden haben, sind wir nun besser darauf vorbereitet, das Gelernte in unser tägliches Leben zu integrieren.

02:46 AM: Die Sonne steht im Quadrat zu Uranus

Danach steht die Wassermann-Sonne im Quadrat zu Uranus im Stier, was Ängste hervorruft. Wir fühlen uns unsicher über unsere Zukunft und beunruhigt durch gesellschaftliche, wirtschaftliche oder ökologische Dilemmata. Obwohl wir unter der Sonne des Wassermanns anpassungsfähiger sind, sind Veränderungen nie einfach, vor allem dann nicht, wenn es scheint, als sei unsere eigene Identität im Wandel begriffen. Dieser katalytische Aspekt wird uns zu einer gründlichen Gewissenserforschung anregen. Wir müssen nicht nur unsere eigenen Ängste bewältigen, sondern uns auch mit dem unberechenbaren Verhalten anderer auseinandersetzen. Behalten Sie inmitten der Ungewissheit den Kopf oben. Sie sind widerstandsfähiger, als Sie sich selbst zugestehen.