Die heutige Astrologie hilft Ihnen, Ihre wahre Berufung zu entdecken!

10. Februar 2024



5:25 Uhr.: Merkur steht im Quadrat zu Jupiter

Morgens steht Merkur im Wassermann im Quadrat zu Jupiter im Stier, was zu exzessivem Reden und hyperbolischem Denken führt. Grandiose Ideen führen dazu, dass wir uns auf Tangenten begeben. Unsere Vorstellungen von dem, was möglich ist, sind übermäßig idealistisch - großartig in der Theorie, nicht so großartig in der Praxis. Wenn wir vorankommen wollen, müssen wir uns auf die Einzelheiten unserer Strategie konzentrieren, was heute vielleicht nicht der Fall ist. Wir können diesen Einfluss jedoch für ein Brainstorming nutzen, wobei wir uns bewusst sind, dass alles, was wir jetzt konzipieren, später revidiert werden kann. Hüten Sie sich davor, Versprechungen zu machen, die Sie nicht halten können. Du hast eine Vision und dein Herz ist am rechten Fleck, aber wenn du sie nicht umsetzt, können übereilte Worte zu Enttäuschungen führen.

5:42 Uhr.: Der Mond tritt in die Fische ein und die Mondleere endet natürlich

Kurz darauf tritt der Mond in die Fische ein und eröffnet den Tag mit einer verträumten Note. Zu diesem Zeitpunkt bauen wir auf den Vorsätzen auf, die wir während des gestrigen Wassermann-Neumonds gefasst haben. Vielleicht sind wir jetzt nicht ganz so praktisch veranlagt, aber das ist in Ordnung. Wichtig ist, dass wir unsere Vorstellungskraft in vollem Umfang nutzen. Dieser Einfluss wird das grandiose Denken des Merkur-Jupiter-Quadrats noch verstärken. Solange wir jedoch unsere Entwürfe auf dem Visionsbrett belassen, bis sie für ein Debüt in der realen Welt richtig entwickelt sind, sind wir in guter Verfassung.